TEAM fenTERRA

Annika Witt

Annika Witt

Gründerin von fenTERRA, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin

 

Mein Name ist Annika Witt, ich bin 40 Jahre alt, seit über 20 Jahren Physiotherapeutin und seit 17 Jahren selbstständig in eigener Praxis. Seit 15 Jahren bin ich zudem ausgebildete Heilpraktikerin.Bei mir steht der Mensch im Mittelpunkt. Jeder darf sein wie er ist. Und das ist gut so. Ich habe 4 wundervolle Kinder und lebe jetzt mit meiner Frau und vielen Tieren hier auf fenTERRA. Ich kann nur sagen, es ist herrlich hier zu sein. Profitieren Sie von der ruhigen und entspannten Atmosphäre unseres Projekts. Man kann herrlich vom Alltagsstress abschalten und tief in sich ankommen. Ich helfe Ihnen beim “wieder auf die Beine kommen”.

Wiebke Ziegfeld

Wiebke Ziegfeld

Gründerin von fenTERRA, Tierkommunikatiorin

 

Mein Name ist Wiebke Ziegfeld. Ich bin 1979 geboren und war fast 20 Jahre im Einzelhandel tätig.
Dort hauptsächlich als Abteilungsleiterin.
Ich war und bin allerdings immer sehr breit aufgestellt was meine Interessensgebiete anbelangt. Und so habe ich auch vor 20 Jahren ein Fernstudium in Tierpsychologie absolviert und vor ca. 15 Jahren meine ersten Tierkommunikationsseminare besuch. Auch war ich schon immer nicht nur sehr mit den Tieren sondern auch mit der Natur verbunden.
Und so liegt das Interesse für Schamanismus recht nahe.
Und so kam eins zum anderen.

Vor 10 Jahren war ich gezwungen, aus gesundheitlichen Gründen, meinen alten Beruf an den Nagel zu hängen. Und in dem Moment, als ich das Alte los gelassen habe, hat sich sofort das Tor für etwas Neues geöffnet.
Im Prinzip kann man sagen, dass die geistige Welt nur darauf gewartet hat dass ich sie endlich wieder vollkommen in mein Leben integriere.
Und so gebe ich seit gut 10 Jahren selber Seminare in Tierkommunikation.

Durch zahlreiche Begegnungen mit anderen Menschen, Tieren und geistigen Wesen kam auch noch meine schamanische Arbeit dazu, die energetischen Hausreinigungen, Engelabende und Ahnenheilungen.
Mein Schwerpunkt liegt aber auf jeden Fall auf den Tieren und der schamanischen Arbeit.

2021 sind meine Frau, Annika Witt, und ich auf diesen zauberhaften Ort fenTERRA, ehemals Gudhorst, aufmerksam geworden.
Wir haben uns auf den ersten Blick in diesen Ort verliebt und die besondere Kraft und Magie hier gespürt.
Und so freue ich mich um so mehr meine Arbeit auch noch an so einem besonderen Ort ausführen zu können.
Wir arbeiten also nicht nur hier sondern haben auch das Glück, zusammen mit unseren zahlreichen Tieren, an diesem Ort leben zu können.
Wer mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchte kann das hier:
www.zudirkommen.de

Daniela Remmler

Daniela Remmler

Kathrin

Kathrin

Corinna Benzin

Corinna Benzin

Uwe Horeis

Uwe Horeis

Gartenteam

 

Mein Name ist Uwe und seit Oktober 2021 wohne ich an diesem wundervollen Ort und genieße die Natur. An einem Tag in der Woche unterstütze ich das Gartenteam bei allem was im Garten so anfällt.

Ich habe in meinem Leben schon so einiges ausprobiert. Jetzt beschäftige ich mich viel mit den geistigen oder auch Naturgesetzen und ein wenig mit den neuen kryptographischen Geldsystemen, die unser jetziges Finanzsystem ablösen werden. Die Welt steht vor gewaltigen Veränderungen und vielen Menschen wird es nicht leicht fallen, diesen zu folgen.

Kenntnis und bewusste Anwendung der Naturgesetze sowie Grundkenntnisse im neuen Geldsystem können uns helfen besser durch die kommende Zeit zu gehen. Genau deshalb möchte ich mich mit diesen beiden Themen hier auf fenTERRA einbringen.